Meine Liebe für Designlampen

Werbung

Ich bin letzte Woche durch Düsseldorf spaziert und bin dabei auf das Geschäft „Licht im Raum“ gestoßen. Ich will nicht verheimlichen, dass die Artikel gesponsert ist, denn ab sofort findet ihr einen Hinweis-Banner, den ich selber erstellen durfte, in meiner Sidebar. Ich habe mich mal getraut zu fragen und die nette Geschäftsführerin war von meiner Begeisterung so angetan, dass ein kleiner Deal dabei rausgesprungen ist. Aber darum soll es hier nicht gehen, sondern ich möchte euch meine Eindrücke näher bringen, denn da hängen wirklich keine gewöhnlichen Lampen und Leuchten.

Desinglampen zum dahinschmelzen

Wer regelmäßig in Läden mit Wohnaccessoires, Möbel oder Dekorationen geht, der kennt viele Arten von modernen, ausgefallenen, trendigen Lampen, jedoch finden wir in Düsseldorf bei Licht im Raum wirklich außergewöhnliche Produkte, die teils in der eigenen Manufaktur hergestellt werden. Es hat mich überhaupt nicht überrascht, als Inhaberin Jule Dinnebier mir einige Desingpreise aufzählte, die ihre Lampen bereits gewonnen haben.

Nehmen wir nur diesen modernen LED-Kronleuchter „Stilio Uno“, der ebenfalls bei einer Preisverleihung überzeugen konnte. Dieser Kronleuchter trifft voll meinen Geschmack, denn er verbindet die klassische Zeit der Kronleuchter mit unserer modernen LED-Beleuchtung und sorgt definitiv für große Augen bei Freunden, Gästen oder Besuchern.

Ausgefallene Produkte und ein Lampenmuseum

Ein Besuch bei Licht im Raum ist ein großartiges Erlebnis für Besucher, denn es gibt so viel zu entdecken, zu bestaunen und zu erfahren. Ein kleines Lampenmuseum zeigt uns die Entwicklung der Lampe bis hin zur Designleuchte, denn ein warmes und einladendes Licht ist längst nicht mehr alles, worauf die Konstrukteure bei der Konzeption einer Desingerlampe achten.

Viele von uns hängen sich lieblos eine Lampe an die Decke oder geben sich wenigstens über dem Esstisch ein wenig mehr Mühe, denn diese ausgefallenen Lampen sind beinahe ein aktueller Trend geworden. Ausgehüllte Weinflaschen, dicke Seemannsknoten und jede Menge anderer Utensilien werden für einzigartige Deckenlampen genutzt, doch bei Licht im Raum wird sich auf hochwertiges und einzigartiges Design konzentriert. Von schlicht bis abgefahren finden wir hier alle Arten von Lampen. Plöztlich will ich jeden meiner Räume mit Deckenlampen, Stehlampen, Kronleuchter, Pendellampen und Wandlampen verzieren und verschönern. In Kombination mit einigen Smart Home-Geräten würde ich mir stündlich ein anderes Lampenkonzept einstellen und mich einfach an dem Licht erfreuen.

 

Be first to comment