Arganöl aus Marokko

Die Vielseitigkeit von Arganöl

Vor vielen Jahren kam ganz plötzlich das Arganöl nach Deutschland. Plötzlich genoss es die Präsenz in TV-Werbespots als Inhalt von Kosmetikprodukten und in den Kochshows wurde fleißig mit dem Arganöl gekocht. Immer häufiger kommen wir in Bio-Läden oder Drogerien mit dem Superfood in Kontakt, doch das Öl aus dem Arganbaum ist alles andere als ein kurzweiliger Trend. Das Geheimnis hinter dem Öl ist die Vielseitigkeit seiner Verwendung. Ich nutze es auch in vielen Facetten und werde einige hier vorstellen.

Das flüssige Gold in der Küche

Mein Bio Arganöl darf in der Küche nicht fehlen, denn ich nutze es gerne für die Würzung einiger Speisen. Ein paar kleine Tropfen und wir werten bei uns kreative Salate, Käse-Platten und Couscous-Gerichte auf.  Durch den einzigartigen nussigen Geschmack und dem leichten Rauch im Geschmack sorgt das Öl für einen leckeren Aha-Effekt bei meinen Gästen. Ursprünglich kommt das Arganöl aus Marokko und wer marokkanische Küche kennt, der weiß um die Spiele mit den feinen und überraschenden Geschmacksnoten in den Gerichten.

Wenn wir uns die große Auswahl an Arganöl-Rezepten bei Chefkoch anschauen, dann finde ich da schnell einige meiner Favoriten wieder. Als Bestandteil von Pesto kann ich es nur empfehlen. Nicht nur Kochen geht mit dem heiß begehrten Öl, sondern auch das Backen, wie zum Beispiel leckere Muffins oder Brote ist möglich. Es ist eine Zutat, die viele Experimente zulässt.

Das Öl ist für seinen hohen Gehalt an Vitamin E und den positiv wirkenden ungesättigten Fettsäuren bekannt und daher nicht nur in der Küche ein beliebtes Mittel, sondern auch bei Kosmetikanwendungen bei Experten oder in den eigenen vier Wänden.

Arganöl in der Kosmetik

Die Inhaltsstoffe des Öls machen es bei Kosmetiker:innen sehr beliebt. Auf der Haut aufgetragen, werden dem Arganöl viele positive Eigenschaften zugeschrieben. Einer meiner Freunde schwört bis heute darauf, dass dieses Öl ihm bei dem Kampf gegen seine Akne geholfen hat. In den Rezensionen im Internet feiern viele Kund:innen die feuchtigkeitsspende Fähigkeit, es schütze und regeneriere die körpereigenen Zellen und viele zeigen sich begeistert über den glanzvollen Effekt in den Haaren. Ein echtes Multifunktionswerkzeug, welches uns in vielen Bereichen des Alltags helfen kann, um gesund und schön zu sein. Anti-Aging-Mittel für die Haut und auch gegen Falten im Gesicht oder einfach nur für den wohltuenden Wellness-Faktor, das Arganöl hat längst eine große Fan-Gemeinschaft in Deutschland.

Ist das Arganöl als natürliches Bio-Produkt auch schon bei euch eingezogen? Ich verfeinere mit diesem Öl sogar meine Duschseife, um beide Naturkosmetik-Produkte zu kombinieren.

Bildquelle: Pixabay-User:in Igellardo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.