Oktoberfest Outfit | Dirndl

Das Oktoberfest beginnt und die Besucher schmeißen sich wieder in die traditionelle Trachtenmode. Sehr beliebt sind bei den Frauen natürlich die Dirndl. Es gibt unzählige verschiedene Varianten, günstige* oder teure*, bekannte Marken* und No-Name, die Auswahl ist riesig. Doch es gehört mehr zu Outfit als nur da Dirndl allein, hier gibts ein paar Tipps, damit euer Outfit zum Oktoberfest perfekt wird!

Wo ihr das perfekte Dirndl finden könnt, erfahrt ihr hier.

Oktoberfest-Bluse

Die klassische Bluse für Unter dem Dirndl ist weiß und kurz. Man sieht ja quasi nur den Teil, der oben aus dem Ausschnitt herausschaut, deswegen haben diese Blusen meist nur Bandeau-Breite, damit unter dem Dirndl nichts drück. Nicht jede weiße Bluse sieht unter einem Dirndl aus, die Ärmel und der Ausschnitt sollten eine ganz bestimmte Form haben, deswegen solltet ihr immer zu einer echten Trachtenbluse tendieren. Unter 20 Euro zu bekommen hier bei Amazon*. Doch aufgepasst: bei manchen Trachtenkleidern sind die Blusen beim Bestellen schon dabei.

Dirndl-BH

Das Besondere an diesem speziellen BH ist, dass er viel Push-up bietet. Das ist nicht jedermanns Sache, zum Oktoberfest-Outfit gehört es allerdings dazu ein schönes Dekolleté zu präsentieren. Meistens bestehen diese BH’s aus zwei teilen. Dem einfachen wattierten Push-up BH und einem Gestell, was darüber getragen wird. Es drückt nicht nur die Brüste nach oben, für einen schönen Ausschnitt, es unterstützt auch die gerade Körperhaltung. Hinten sind diese BH’s so geformt, dass sie nichts eindrücken und den ganzen Abend bequem sitzen. So ein Modell wie beschrieben, gibt es beispielsweise hier bei Amazon* für unter 10€.

Strumpfhose

Dirndl werden traditionell mit nackten Beinen getragen. Da es im Oktober allerdings meistens recht kalt ist, tragen die meisten eine Nylon-Strumpfhose. Diese ist schon für ein paar Euro im Drogeriemarkt zu bekommen. Falls das immer noch zu kalt ist, kann man Kniestrümpfe farblich passend zum Dirndl wählen. Ob dick oder dünn ist ganz egal.

Schuhe

Bei der Schuhauswahl gibt es für Frauen einige Möglichkeiten. Wir haben hier eine kleine Auswahl an verschiedenen Varianten.

  • Plateaupumps
    Hohe Schuhe sehen natürlich am besten zum schicken Trachtenkleid aus. Trotzdem sollten sie vom Stil passen, somit haben die meisten einen Riemchen oder sind mit Nähten verziert, wie beispielsweise dieser hier* von Tamaris.
  • Ankle Boot Stiefelette
    Leder, Schnüre, dicke Sohle. Das ist dezenter Stilbruch aber passt trotzdem einwandfrei. Auch diese gibt es hier bei Amazon* von unzähligen Marken und in den verschiedensten Farben, passend zum Dirndl.
  • Sneaker
    Die sportliche Variante sind die Sneaker, die Chucks ähneln. Es gibt sie mit verschiedenen Mustern und Farben, wie beispielsweise diese hier*. Damit kann man die Tracht etwas sportlich aufpeppen.

 

Bildquelle: Pixabayuser jackmac34, Pexels, cstekelenburg

* = Affiliate-Link zum Amazon-Partnerprogramm

 

Be first to comment

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.